lyndywyn Navajo Burger mit zwei verschiedenen Broten und das world famous irgendwas Stew. Verteilt auf zwei Tage. das Stew war richtig scharf! aber alles sehr lecker! #usa #lyndywyninusa #burger #fastfoodtourist #fastfood #monumentvalley #theviewhotel #moab 18h

» LOG IN to write comment.

lyndywyn So hätte ich die Burger dann gerne auch in Deutschland! #mcdonald's #mcdonald #fastfood #fastfoodtourist #usa #lyndywyninusa #burger 2d
  •   linchen672 der sieht viel besser aus wie hier, nicht so zerquetscht 2d
  •   lyndywyn @linchen672 und frisch zubereitet und nicht stundenlang herumgelegen... 18h

» LOG IN to write comment.

lyndywyn War bisher nicht so ein Fan von Starbucks, aber die können Cappucino mit Kokosmilch machen. Hätte ich das mal eher gewusst. Machen die das in Deutschland auch? Hab ich jetzt schon zweimal getrunken und werde ich noch öfter tun! Starbucks gibt's hier fast überall, aber nicht mehr auf den letzten 300 Meilen vorm Grand Canyon, je nachdem von wo man kommt. #starbucks #cappuccino #coconut #kokosmilch #usa #lyndywyninusa 3d

» LOG IN to write comment.

lyndywyn Grand Canyon North Rim. Plötzlich standen zwei Rehe knapp vor uns #grandcanyon #grandcanyonnationalpark #northrim #nature #lyndywyninusa #deer #reh 4d

» LOG IN to write comment.

» LOG IN to write comment.

lyndywyn Frühstück bei #rubys schon am Donnerstag. Memo: der Toast wird schon mit Butter bestrichen serviert. Die Amerikaner sind da aber sehr zuvorkommend und tauschen alles ohne Fragen aus. #usa #lyndywyninusa #breakfast #frühstück 6d

» LOG IN to write comment.

lyndywyn Zum ersten Mal bei #tacobell gegessen. War gar nicht mal so gut. #fastfood #fastfoodtourist #usa 1w

» LOG IN to write comment.

lyndywyn Continental Breakfast im Hotel in Santa Monica. Hätte schlimmer kommen können. #usa #breakfast 1w

» LOG IN to write comment.

lyndywyn Gleich geht's los. #urlaub #usa #a380 2w

» LOG IN to write comment.

lyndywyn Kleiner Ausflug zum Reittunier dank Freikarten. 2w

» LOG IN to write comment.

lyndywyn #aufgebraucht und #nachgekauft die #udpp allerdings in der Reisegröße. Bin recht schminkfaul geworden und nutze sie nicht mehr jeden Tag, so wie früher. Meine alte hat sich nun in alle Phasen getrennt. #beautyblogger 3w

» LOG IN to write comment.

lyndywyn War eben wieder Radfahren. Das letzte Mal letzten Sonntag, davor ne Ewigkeit gar nicht. Jetzt tut mir natürlich wieder alles weh, genau wie letzte Woche. Und dann nehme ich mir wieder regelmäßigies Training vor, wie immer. Aber irgendwie schaffe ich es nicht. Tausend Gründe. Naja. Wie macht ihr das neben Vollzeitjob? #sportistmord #sportistmordabergeil #radfahren 3w
  •   green_beautyjungle Ich mache zum einen das BBG von Kayla Itsines - Training 3xWoche 28min. Dann fahre ich Ergometer, geht abends problemlos, wenn Kind schläft. 3w
  •   berlindawn Hab mir ein Fitbit Armband gekauft, das motiviert mich total. Bin aber auch ein Zahlen- und Statistiken-Freak. auch ich mache viel abends wenn die Kinder schon schlafen oder eben am Wochenende. 3w

» LOG IN to write comment.

» LOG IN to write comment.

lyndywyn Mein neuer Leider nicht ganz so pink wie auf dem Bild, aber ganz nett mit 16gb. 1mon

» LOG IN to write comment.

lyndywyn Keine Ahnung wie viele Mitarbeiter von Bioläden ich schon angesprochen habe, ob sie das Schafeis Mählati auch in Schoko bestellen können. Ich hätte die Hoffnung schon fast aufgegeben und war drauf und dran in Zukunft mein Eis selbst herzustellen. Aber der #basic #bioladen in Augsburg hat es! Juhu! #mitschaf #schafmilch #schafeis #ohnekuhmilch #kuhmilchfrei #kuhmilcheiweißfrei #ohnekuhmilcheiweiß #milcheiweißfrei 1mon
  •   lyndywyn @green_beautyjungle Weil ich eine Kuhmilcheiweißallergie und Sojaallergie habe... 1mon
  •   green_beautyjungle Artenfremde Milch nicht zu vertragen ist ja eigentlich der Standard wie es einige unserer Spezies geschafft haben, es doch zu vertragen, ist ein kleines Wunder, hehe. Bist prädestiniert für Cashew- oder Lupineneis (gibt's in so vielen Edekas, Bioläden) und Lupinenjoghurt, Reismilch etc. hast du schon mal was von DasEis probiert? Himmlisch. 1mon
  •   lyndywyn @green_beautyjungle Ja, ich hab das ja erst seit 3 Jahren....es ist schwieriger wenn man das Leben anders gewohnt ist. Und es ist auch keine freie Entscheidung die man trifft, sondern man muss sich damit abfinden und es akzeptieren. Ich verzichte nicht auf so vieles weil ich es so will, sondern weil ich dazu gezwungen bin. Da erlebt man viele Tiefen und Frustrationen. Wenn mir was untergejubelt wird, bin ich den Tag lang außer Gefecht. Außerhalb essen, sehr schwierig. Das Lupineneis und Daseis habe ich alles schon durch, viel zu süß, nicht mein Fall. Das Lupinendessert ist ganz nett. Und wenn man die Inhaltsstoffe vieler Ersatzprodukte liest, will man die auch nicht unbedingt verwenden. Dadurch dass ich auf Schaf- und Ziegenprodukte ausweichen kann, ist die Lebensqualität gestiegen. Reisdrink verwende ich täglich im Kaffee und backe auch damit. Lg 1mon
  •   green_beautyjungle Mit der unfreien Entscheidung ist das immer sehr schwer, ich weiß (hier Gluten, Laktoseintoleranz habe ich seit fast 20 Jahren), ich versuche das trotzdem positiv zu sehen nach dem Motto: ich könnte, aber ich will gar nicht! Hilft mir psychologisch. Beschwerden über zu süßes Eis habe ich ja noch nie gehört :-) meine Lieblingssorte Double Nut finde ich fast nicht süß genug, hehe. Bei Ersatzprodukten sehe ich deutlich den Unterschied darin, wo man kauft. Im Bioladen sind die Inhaltsstofflisten meistens gut, besser als "Originalprodukte", Discounter haben entsprechend mehr Konservierung oder so drin. 1mon

» LOG IN to write comment.